Express shipping on all orders

Leider konnten wir zu deiner Suche keine Ergebnisse finden.

    Close

    Allgemeine Geschäftsbedingungen Travel

    Diese Bedingungen

    Alle Reisen von Rapha Travel werden von Rapha Travel Limited veranstaltet („wir“, „unser“ oder „uns“) und unterliegen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mit der Buchung deiner Reise bestätigst du, dass du älter als 18 Jahre bist und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer Gesamtheit gelesen, verstanden und akzeptiert hast.

    Preis und Zahlungsweise

    Wir behalten uns das Recht vor, unsere Katalogpreise jederzeit zu erhöhen oder zu senken. Sobald du deine Reise gebucht und deine Anzahlung geleistet hast, ist der auf deiner Buchungsbestätigung gezeigte Preis der garantierte Preis deiner Reise, es sei denn, dass ein offensichtlicher und manifester Fehler vorliegt. Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Du musst den Gesamtbetrag für deine Reise bis spätestens 60 Tage vor dem Abreisedatum bezahlen. Bezahlst du den Gesamtbetrag deiner Reise nicht bis 60 Tage vor dem Abreisedatum, behalten wir uns das Recht vor, deine Buchung zu stornieren, und deine Anzahlung verfällt.

    Wechselkurse & Währung

    Wir legen unsere Wechselkurse im November jedes Jahres fest, und wir berechnen die Preise unserer Reisen auf der Basis des durchschnittlichen Kurses über drei Monate. Eine dynamische Preisgestaltung für unsere Reisen bieten wir nicht an; dadurch bleibt der Preis einer Reise das ganze Jahr über konstant. Deine Anzahlung und deine Restzahlung basieren auf einem gleichbleibenden Wechselkurs, der im November einmalig festgelegt wurde.

    Deine Währung richtet sich nach dem Standort deines Browsers. Es ist dir nicht möglich, im zweistufigen Bezahlvorgang deiner Reise zwischen unterschiedlichen Währungen zu wechseln. Die für deine Anzahlung gewählte Währung ist auch für deine Restzahlung gültig; wenn du deine Reise in GBP anzahlst, muss der verbleibende Betrag ebenfalls in GBP beglichen werden.

    Deine Pflichten

    Du musst: sicherstellen, dass du über ein angemessenes Fitnessniveau verfügst, um an deiner Reise teilzunehmen; uns über jegliche gesundheitliche Einschränkungen informieren, die deine Fähigkeit, an der Reise teilzunehmen, einschränken könnten; beim Radfahren jederzeit einen Helm tragen; beim Radfahren nüchtern sein und nicht unter Einfluss von Alkohol oder Drogen.

    Versicherung: Es ist eine Voraussetzung dieser Bedingungen, dass du über eine hinreichende Reiseversicherung verfügst. Es obliegt deiner Verantwortung sicherzustellen, dass deine Versicherung alle deine persönlichen Anforderungen erfüllt, darunter Stornierungsgebühren, medizinische Kosten und Rücktransport im Falle eines Unfalls oder einer Erkrankung. Deine Versicherung muss auch deine radsportlichen Aktivitäten und die damit verbundenen Risiken abdecken, ebenso dein Gepäck und deine Radsportausrüstung. Falls du dich dazu entschließen solltest, ohne adäquaten Versicherungsschutz zu reisen, übernehmen wir keine Verantwortung für Schäden, die eine Versicherung hätte abdecken können.

    Fahrradwartung: Reisen von Rapha Travel können durch Terrain führen, das du von deiner täglichen Radsportpraxis nicht gewohnt bist. Falls du dein eigenes Fahrrad mitbringst, obliegt es deiner Verantwortung, sicherzustellen, dass es vor deiner Reise geprüft wurde und in einem sicheren, straßentauglichen Zustand ist. Wir übernehmen keine Verantwortung für Schäden oder Verletzungen, die Folge eines Versagens deines Fahrrades oder seiner Funktion sind. Es obliegt deiner Verantwortung, Spezialwerkzeug, Ladegeräte für elektronische Schaltungen oder spezielle Komponenten mitzubringen, die du für dein Fahrrad benötigen könntest.

    Falls du deine Reise stornieren willst

    Solltest du deine Buchung stornieren wollen, musst du uns dies per E-Mail an travel@rapha.cc anzeigen. Sobald wir deine Stornierung empfangen haben, antworten wir mit einer E-Mail, in der wir deine Stornierung bestätigen. Deine Stornierung gilt ab dem Tag, an dem du unsere E-Mail mit der Bestätigung deiner Stornierung erhältst. Für den Fall, dass du deine Reise stornierst, fallen die folgenden Stornierungsgebühren an (die Gebühren werden in Prozent des gesamten Reisepreises angezeigt):

    • Mehr als 60 Tage vor deiner Abreise: deine Anzahlung*;
    • Zwischen 60 und 31 Tage vor deiner Abreise: 50 % des Reisepreises;
    • 30 bis 0 Tage vor deiner Abreise: 100 % des Reisepreises.

    *Du kannst deine Anzahlung nur dann auf eine andere Reise übertragen, wenn du uns mindestens 60 Tage vor dem Abreisedatum darüber informierst. Deine Anzahlung kann dann für zwei Jahre ab dem Bezahldatum übertragen werden. Beachte bitte, dass die Anzahlung nicht rückerstattet werden und nur ein Mal auf eine andere Reise übertragen werden kann.

    Wenn du deinen kompletten Reisepreis bezahlen willst

    Wenn du deinen kompletten Reisepreis bezahlt hast (Anzahlung + Preis für Einzel-/Doppelzimmer) und uns mehr als 60 Tage vor der Abreise informierst, kannst du deine gesamte Zahlung auf eine andere Reise übertragen.

    Du kannst deine Zahlung nur auf eine Reise desselben Typs und im selben Kalenderjahr übertragen.

    Beachte bitte, dass wir für die Übertragung eine Gebühr von £ 50 (oder Entsprechung) berechnen.

    Unterbringung

    Unsere Preise basieren auf einer Unterbringung im Doppelzimmer (zwei Personen pro Zimmer), ausgenommen Randonnées. Wenn du als Einzelperson eine unserer Reisen buchst, weisen wir dir einen Zimmergenossen desselben Geschlechts zu. Sollten wir keinen Zimmergenossen für dich finden, fällt keine zusätzliche Gebühr an. Du kannst sicherstellen, in einem Einzelzimmer untergebracht zu werden, indem du den Einzelzimmerzuschlag bezahlst. Ein Zweibettzimmer verfügt gelegentlich über ein Bett und ein Faltbett oder Klappsofa. Bitte kontaktiere unser Büro, um herauszufinden, ob dies auf die von dir gewählte Reise und Reisezeit zutrifft.

    Einzelzimmer:

    Als Zusatzoption kann eine Einzelperson auf allen Reisen ein Zimmer für sich alleine reservieren. Dies garantiert dir ein privates Zimmer sowie in den meisten Fällen jede Nacht ein eigenes Bad. Beachte, dass Einzelzimmer in Europa oft kleiner sind als Doppelzimmer.

    Beachte bitte, dass ein Einzelzimmer nur dann garantiert werden kann, wenn du deine Restzahlung leistest, da es unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit im Hotel steht.

    Späte Ankunft/frühe Abreise

    Auf fast allen unserer Reisen ist es möglich, ein oder zwei Tage nach unserer Abreise zu uns zu stoßen oder ein oder zwei Tage früher abzureisen. Sollte deine Zeitplanung nicht mit unserer übereinstimmen, kontaktiere uns, damit wir mit unserer guten Kenntnis der Örtlichkeiten deine Wünsche erfüllen können. Leider ist es uns nicht möglich, dir deine Reise auf der Grundlage deiner Anwesenheitstage anteilig zu berechnen.

    Anreise zur Tour

    Wir bieten einen kostenlosen Transferservice mit unserem Van vom nächsten größeren Flughafen oder der nächsten Stadt zu der Unterkunft an, wo die Reise beginnt. Alternativ informieren wir dich über öffentliche Verkehrsmittel, die dich dorthin bringen. Wir informieren dich außerdem über den Fahrplan unseres Vans für die Abholung und die Abreise und schicken dir eine Wegbeschreibung zum Treffpunkt der Tour. Wenn du mit dem Auto zum Treffpunkt unserer Tour kommst, kannst du es für die Dauer der Reise verschlossen am Ort oder in der Nähe des Starts der Tour parken (auf deine eigene Verantwortung und dein eigenes Risiko).

    Viele Gäste, die mit dem Flugzeug anreisen, bevorzugen es, einen Tag vor Reisebeginn am Zielflughafen anzukommen und erst einen Tag nach dem Ende der Reise abzufliegen. Dementsprechend können wir dich mit dem Namen eines empfehlenswerten Hotels oder Motels versorgen, von dem wir Gäste am ersten Tag der Reise abholen und wo wir sie am Ende der Reise wieder abliefern.

    Solltest du dein Fahrrad in einem Radkoffer transportieren, erheben wir für dessen Handling eine Gebühr von £ 90. Diese Gebühr ist nicht im Reisepreis inbegriffen und muss, falls sie anfällt, vor der Abreise bezahlt werden.

    Leihräder

    Es ist uns möglich, dir ein Leihrad zur Verwendung auf unserer Reise zu beschaffen. Dies unterliegt dem Vorbehalt der Verfügbarkeit und deiner besonderen Anforderungen und kann nur dann arrangiert werden, wenn du uns rechtzeitig informierst. Bitte sprich dies bei uns an, bevor du deine Reise anzahlst.

    Beachte bitte, dass Leihräder nicht für unsere Cent Cols Challenge, Norway Raids sowie für Reisen in den USA und Japan zur Verfügung stehen.

    Unsere Rechte

    Bei durch uns nicht zu vertretenden Umständen behalten wir uns das Recht vor, die Reise zu jeder Zeit vor dem Abreisedatum zu stornieren oder zu verändern. Diese umfassen, beschränken sich jedoch nicht auf: höhere Gewalt, Überschwemmungen, Dürren, Erdbeben oder andere Naturkatastrophen; Epidemien oder Pandemien; Terrorakte, Bürgerkrieg, Tumulte oder Ausschreitungen, Kriege, Kriegsdrohungen oder -vorbereitungen, bewaffnete Konflikte, Verhängung von Sanktionen, Embargos oder den Abbruch der diplomatischen Beziehungen; nukleare, chemische oder biologische Verseuchung; oder den Einsturz von Gebäuden, Feuer, Explosionen oder Unfälle, (zusammen „durch uns nicht zu vertretende Umstände“). Wir behalten uns auch das Recht vor, die Reise jederzeit vor dem Abreisedatum (nach eigenem Ermessen) zu stornieren oder zu ändern, sichern dir jedoch zu, dass wir bemüht sind, dies nur zu tun, wenn es unbedingt notwendig ist.

    Für den Fall, dass wir deine Reise stornieren

    Du erhältst von uns eine Gutschrift über £ 200, die du für eine andere Rapha-Reise verwenden kannst, welche im Laufe der nächsten zwei Jahre beginnt. Außerdem steht dir das Folgende zu: (a) die Buchung jeder anderen verfügbaren Reise; oder (b) der Erhalt einer vollumfänglichen Rückerstattung aller geleisteten Zahlungen. Wir sind nicht haftbar für Flug- oder Versicherungskosten, die dir entstanden sind (aus diesem Grund empfehlen wir, dass du Flüge erst dann buchst und Versicherungen erst dann abschließt, wenn deine Reise bestätigt wurde). Wir behalten uns das Recht vor, dich von der Teilnahme an der Reise auszuschließen, wenn du dich in übergriffiger und/oder bedrohlicher Weise verhältst oder dich an illegalen Aktivitäten beteiligst.

    Versicherte Anzahlung

    Rapha Travel Limited ist ein Unternehmen, bei dem die Kundenzufriedenheit und die finanzielle Absicherung der Kunden höchste Priorität genießen. Wir freuen uns daher, bekanntzugeben, dass ohne zusätzliche Kosten und in Übereinstimmung mit den „Package Travel, Package Tours Regulations 1992“ (Pauschalreiserichtlinie von 1992) alle Personen, die eine Reise bei Rapha Travel Limited buchen, bezüglich ihre Anzahlung und der Restzahlung, die in der Buchungsbestätigung ausgeführt ist, vollständig versichert sind. Dies beinhaltet auch den Rücktransport, falls diese durch eine Absage oder Verkürzung deiner Reise durch die Insolvenz von Rapha Travel Limited nötig gemacht wird. Diese Versicherung wird von Towergate Chapman Stevens durch das Versicherungsunternehmen CBL bereitgestellt.

    Im unwahrscheinlichen Fall der Insolvenz musst du umgehend Towergate Chapman Stevens informieren unter +44 (0) 1932 334140. Bitte stelle sicher, dass du diese Buchungsbestätigung als Beleg der Abdeckung und des Betrags aufbewahrst.

    Von dieser Police ausgeschlossen: Diese Police deckt nicht die Summen ab, die von deiner eigenen Reiseversicherung übernommen werden, ebenso keine Verluste, die durch eine andere Versicherung oder anderweitig ausgeglichen werden können.

    Änderungen deiner Reise

    Wir werden uns nach Kräften bemühen sicherzustellen, dass der Reiseplan eingehalten wird. Im Falle von durch uns nicht zu vertretenden Umständen könnte es jedoch passieren, dass wir nicht in der Lage sind, unsere angegebenen Routen oder den Zeitplan einzuhalten. Kommt es aufgrund von durch uns nicht zu vertretenden Umständen zu Mehrkosten infolge von Verzögerungen, Störfällen oder Unterbrechungen des Reiseplans, können wir dir diese Kosten nicht rückerstatten. Fahrräder: Falls du dein eigenes Fahrrad zu der Reise mitbringst und darauf fährst, akzeptierst und bestätigst du hiermit, dass es für die Reise geeignet ist, funktionstüchtig und in gutem Zustand, und dass du während deiner Reise allein für den Zusammenbau, die Reparatur und die Wartung deines Fahrrades verantwortlich bist. Falls du während deiner Reise ein Fahrrad von uns leihst, akzeptieren und bestätigen wir hiermit, dass es für die Reise geeignet ist, funktionstüchtig und in gutem Zustand, und dass wir während deiner Reise allein für den Zusammenbau, die Reparatur und die Wartung deines Leihrades verantwortlich sind. Du willigst darin ein, dass du während deiner Reise dein Leihrad weder zusammenzubauen noch zu reparieren oder zu warten versuchst.

    Verzichtserklärung

    Indem du diese Reise buchst: bestätigst du, dass du sämtliche von uns zur Verfügung gestellten Hinweise bezüglich deiner Reise erhalten und gelesen hast; akzeptierst du, dass alle von uns erbrachten Hinweise bezüglich Klima, Bekleidung, besonderer Ausstattung, Topografie usw. in gutem Glauben erfolgten, wir aber nicht für ihre Korrektheit und Vollständigkeit einstehen können; bestätigst du, dass es in deiner Verantwortung liegt, eine Versicherung abzuschließen, die dich während der Reise schützt; bestätigst du, dass dir der körperlich anstrengende Charakter unserer Reisen bewusst ist und du die Risiken und Gefahren unserer Reisen auf dich nimmst, unter Einschluss der Gefahren des Radfahrens auf der Straße oder im Gelände und aller Risiken, die sich (unter anderem) aus widrigen Witterungsbedingungen und wechselnden Streckenbeschaffenheiten ergeben können; akzeptierst du, dass: (a) wir dich zwar an externe Dienstleister weiterverweisen können, wir für diese externen Dienstleister jedoch nicht verantwortlich sind und keine Garantien bezüglich der Leistungen abgeben können, die sie bieten; und (b) wir nicht haftbar gemacht werden können für die Handlungen oder Versäumnisse externer Dienstleister, und du an allen von solchen Dritten organisierten Aktivitäten auf der Grundlage von deren Geschäftsbedingungen und auf dein eigenes Risiko teilnimmst. Bestätigst du, dass du ausreichend fit und gesund bist, um die Reise abzuschließen, und dir kein medizinischer oder sonstiger Sachverhalt bekannt ist, der dich daran hindern könnte, die Reise abzuschließen; akzeptierst du die Möglichkeit von (unter anderem) Verspätungen, Änderungen, Verlust oder Schäden an Eigentum, Unannehmlichkeiten und Unbequemlichkeiten; und akzeptierst, dass du, vorbehaltlich des unten stehenden Absatzes, auf eigenes Risiko an deiner Reise teilnimmst und Rad fährst.

    Unsere Verantwortung dir gegenüber

    Unsere Verantwortung dir gegenüber für Tod oder Personenschäden durch Nachlässigkeit unsererseits wird von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen in keiner Weise berührt. Soweit dein Eigentum durch unsere Handlungen oder Unterlassungen verloren geht oder beschädigt wird, sind wir für die Kosten einer Reparatur oder eines Ersatzes solchen Eigentums haftbar bis zu einer Höhe von £ 2.000. Wir raten dir, dies beim Packen für deine Reise zu berücksichtigen. Unbeschadet des Vorstehenden beschränkt sich unsere gesamte finanzielle Haftung dir gegenüber bezüglich jeglichen absehbaren Verstoßes gegen diese Geschäftsbedingungen, sei es aus Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder anderen Gründen (einschließlich jeglicher Haftung für die Handlungen oder Unterlassungen unserer Angestellten, Bevollmächtigten, Berater oder Subunternehmer) auf den Betrag, den du für deine Reise bezahlt hast. Wir übernehmen keine Haftung für: den Verlust oder den Schaden an deinem Eigentum, den du durch eigene Handlungen oder Unterlassungen verursacht hast; oder Enttäuschung; oder den Verlust an Urlaubsfreude; oder Verluste infolge von Umständen, die nicht von uns zu vertreten sind; oder Verluste durch den Diebstahl von Fahrrädern; oder Verluste durch Verletzungen in Folge des Radfahrens, sei es auf der Straße oder abseits davon, insoweit diese Verletzungen nicht durch unsere Fahrlässigkeit verursacht wurden; oder Verluste in Bezug auf jegliche geschäftliche Tätigkeit deinerseits wie den Verlust von Daten, entgangene Einnahmen, Verlust von Geschäften, Verlust von Verträgen, Rufschädigung oder andere geschäftliche Verluste, die dir aus einem Verstoß gegen diese AGB entstehen könnten; oder andere besondere, indirekte oder Folgeschäden.

    Beschwerden und Mitteilungen: Wenn du während deiner Reise irgendwelche Anliegen hast, kommuniziere diese bitte direkt an deinen Rapha-Reiseleiter, damit wir uns dieser Anliegen unmittelbar annehmen können. Wenn es sich um schwerwiegende Probleme handelt, kannst du dich per Telefon, E-Mail oder Fax an unsere britische Geschäftsstelle wenden.

    Datenschutz

    Wir verwenden die persönlichen Daten, die du uns zur Verfügung stellst, um: deine Reise durchzuführen; deine Zahlungen für deine Reise zu verarbeiten; dich über ähnliche Produkte oder Dienstleistungen zu informieren, die wir anbieten. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deine persönlichen Daten zwecks Bonitätsprüfung an ein darauf spezialisiertes Unternehmen weitergeben können und dass dieses sämtliche Abfragen speichern kann. Wir werden deine persönlichen Daten nicht an dritte Parteien weitergeben.

    Allgemeine Bestimmungen

    Wir können diese Rechte und Pflichten aus diesen Geschäftsbedingungen an eine andere Organisation übertragen. Wir werden dich in diesem Fall schriftlich davon in Kenntnis setzen, es wird jedoch keine Auswirkungen auf deine Rechte und Pflichten aus diesen Geschäftsbedingungen haben. Diese Vereinbarung wird zwischen dir und Rapha Racing Limited geschlossen. Keine andere Person hat das Recht, Bestimmungen daraus durchzusetzen. Alle Klauseln dieser Geschäftsbedingungen gelten unabhängig voneinander. Sollte eine Klausel dieses Vertrages von einem Gericht oder einer anderen relevanten Behörde für unrechtmäßig befunden werden, so bleiben die übrigen Klauseln vollständig wirksam. Falls wir dich nicht auf die Ausübung deiner Pflichten hinweisen oder falls wir unsere Rechte dir gegenüber nicht ausüben oder dies nur verzögert tun, bedeutet dies nicht, dass wir auf diese Rechte verzichten und dass du von diesen Verpflichtungen befreit bist. Ein Verzicht bei einem Verzug deinerseits tritt erst in Kraft, wenn wir einen solchen Verzicht schriftlich erklären. Unser Verzicht bei einem Verzug deinerseits stellt nicht automatisch einen Verzicht bei einem nachfolgenden Verzug deinerseits dar. Diese Geschäftsbedingungen unterliegen englischem Recht. Beide Parteien, Rapha Racing Limited und du, stimmen zu, sich der nicht-exklusiven Rechtsprechung der englischen Gerichte zu unterwerfen.

    Indem du dich beim Rapha-Newsletter anmeldest, stimmst du unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu und bestätigst, unsere Datenschutzbestimmungen sowie unsere Cookie-Richtlinie gelesen zu haben.