Close

RCC Summit Mallorca

Willkommen auf der Seite des bevorstehenden Rapha Cycling Club Summit. Wir freuen uns darauf, dich beim nächsten Treffen des Clubs auf der wunderschönen Mittelmeerinsel Mallorca als Gast begrüßen zu dürfen. Es ist ein Paradies für Radsportler, eine Oase glatter Straßen, anspruchsvoller Anstiege und großartiger Panoramen. Bitte nutze diese Seite, um deine Reise mit uns zu planen, und schaue regelmäßig vorbei, da wir die Seite aktualisieren und alle Details des Summit bestätigen.

RCC-Summit-Trikot

Dein besonderes Summit-Trikot wartet in Puerto Portals auf dich. Alle Gäste erhalten es, wenn sie bei den Mitarbeitern des RCC Summit einchecken.

Es basiert auf unserem Bestseller Pro Team Jersey, und sein exklusives Design wird dich an ein ganz besonderes Wochenende auf dem Rad erinnern.

Zeitplan

Hier ist eine kurze Übersicht, damit du weißt, was du erwarten kannst:

Bitte beachten: Programm und Strecken vorbehaltlich Änderungen.

Freitag, 1. November

 

Vorgebuchte Transfers vom Flughafen zum Summit-Hotel
Check-in an deiner Unterkunft
Check-in beim Team des Rapha Cycling Club
Aufbau deines Rades oder Abholung deines Leihrades von Rad International
Mittagsbuffet, Speisen können mitgenommen werden
Erster offizieller Ride des Summit
Willkommensdrinks
Abendessen für alle Gäste des Summit im OD Portals Hotel

Samstag, 2. November

 

Frühstück
Hauptausfahrt mit mehreren Streckenlängen und Optionen
Lunch an der Strecke
Am Nachmittag Ausflug nach Palma (inklusive) ODER ins Spa nach St. Regis (Zusatzkosten).
Abendessen

Sonntag, 3. November

 

Frühstück
Größte Tour mit unterschiedlichen Streckenlängen und Optionen, inklusive Hill Climb Challenge
Lunch auf der Straße
Gesprächsrunde mit dem Team von Raphas Produktdesign
Abschiedsdinner im Baiben

Montag, 4. November

 

Frühstück
Touren am Morgen
Hotel-Checkout
Vorgebuchte Transfers zum Flughafen

Tourenplan

Freitag, 1. November

 

Summit Opening Ride

32,6 km, 632 hm

Die Eröffnungsfahrt des Summit führt uns über den Militärhügel, ein Anstieg der 3. Kategorie und Palmas berühmteste Trainingsstrecke. Die Straße windet sich mit einer durchschnittlichen Steigung von 5 % über 5,8 km hinauf, vorbei an der Militärbasis, zum Coll de Sa Creu und dann geht es bergab nach Calvia und zurück zur Küste.

Samstag, 2. November

 

Tramuntana Explorer (lang)

99,8 km, 2.116 hm

Wir werden eine der beliebtesten und atemberaubendsten Straßen der Insel von Andratx nach Banyalbufar befahren, wobei einige spektakuläre Küstenblicke geboten werden, während die Straße in den Wald ein- und wieder aus ihm auftaucht. Gleich hinter Andratx nehmen wir es mit dem 5,2 km langen Anstieg zum Coll de Sa Gramola (Kategorie 3) mit einer durchschnittlichen Steigung von 5 % auf, bevor wir die Küstenstraße runter nach Banyalbufar fahren und den zweiten Anstieg des Tages angehen, den 5,7 km langen Coll Es Grau, der eine Steigung von 3 % und 218 Höhenmeter aufweist. Von dort geht es runter nach Puigpuñent, zum Mittagessen im Restaurant Es Pont. Von hier klettern wir 4,1 km nach Galilea, ein Anstieg der 3. Kategorie, mit einer durchschnittlichen Steigung von 5 %, fahren ab nach Calvia und weiter zum letzten Anstieg des Tages, dem Coll de Sa Creu (von Calvia aus, Kategorie 4) mit 2,3 km Länge bei einer Steigung von 5 %. Von hier rollen wir nur noch runter zum Hotel.

 

Tramuntana Explorer (kurz)

51,1 km, 722 hm

Die kürzere Option der Tramuntana Explorer führt nach Calvia und weiter zum zum Coll des Tords, ein 3,9 km langer Berg der 4. Kategorie mit 4 % Durchschnittssteigung. Wir essen im Restaurant Es Pont in Puigpuñent zu Mittag, bevor wir uns auf den Weg zurück nach Palma machen.

Sonntag, 3. November

 

Sa Calobra (lang)

101,4 km, 2.001 hm

Für den Haupt-Ride des Summit kommen wir per Boot im winzigen Fischerdorf Sa Calobra an, bevor wir den bekanntesten Anstieg der Insel hochfahren, den 9,5 km langen Anstieg der Kategorie 1 nach Sa Calobra, mit 670 Klettermetern und einer durchschnittlichen Steigung von 7 %. Um die Sache zu würzen, haben wir eine Hill Climb Challenge auf den letzten 350 Metern des Anstiegs hinzugefügt, die unter der Brücke von Sa Calobra beginnt und am Coll dels Reis endet. Wir machen Mittagspause im Restaurant Coll de Sa Batalla, bevor wir uns den Coll d‘Orient mit seinen 5,1 % Durchschnittssteigung (Kategorie 3, 5,2 km Länge) vornehmen und schließlich über den Coll d’Honor runter zum Hotel fahren.

 

Sa Calobra (kurz)

39,4 km, 1.044 hm

Bei der kürzeren Version des Haupt-Summit-Rides kommen wir auch mit dem Boot an und fahren den 9,5 km langen Anstieg von Sa Calobra mit seiner Durchschnittssteigung von 7 %. Dann kommt die 350 m Hill Climb Challenge von der Brücke zum Coll dels Reis. Nach dem Mittagessen im Restaurant fahren wir nach Lloseta ab und nehmen den Shuttle zurück zum Hotel.

Montag, 4. November

 

Valldemossa (lang)

73,3 km, 1.232 hm

Von Calvia aus fahren wir den 4,9 km langen Coll des Tords mit seinen 4 % Durchschnittssteigung (4. Kategorie) nach Puigpuñent hoch, wo es weitergeht zum 3 km langen Coll de Es Grau, ein Berg der 3. Kategorie mit 6 % Durchschnittssteigung. Von dort geht es runter über den 3,7 km langen Coll d’en Claret, mit durchschnittlich 5 % Gefälle (3. Kategorie), bevor wir in Valldemossa Kaffeepause machen. Nach kurzem Auftanken fahren wir runter zum Hotel in Palma.

 

Palma Vistas (kurz)

25,3 km, 384 hm

Die letzte Fahrt des Summit führt uns über einen 1,8 km langen Anstieg mit 4,8 % (4. Kategorie) zum Castell de Bellver aus dem 14. Jahrhundert. Dieses liegt 3 km außerhalb von Palma und bietet einen spektakulären Blick über die Stadt. Von dort aus rollen wir wieder runter zurück zum Hotel.

Unser Hotel

Das OD Puerto Portals ist ein Vier-Sterne-Hotel in der Nähe des eleganten Yachthafens von Puerto Portals mit erstklassigen Restaurants, Bars und Boutiquen. Das stylische Hotel vereint zeitgemäßes Design mit mediterranen Einflüssen und wird dieses Wochenende unser Hauptquartier sein. Es ist nur ein kurzes Stück von Palma entfernt und der perfekte Ausgangspunkt für uns zum Entdecken des bergigen Nordens der Insel.

Jeder Ride startet am Hotel, wo auch die meisten Aktivitäten nach dem Radfahren stattfinden. Ein Hospitality Desk mit Mitarbeitern des RCC steht an allen Tagen für Fragen zur Verfügung, dazu gibt es das ganze Wochenende über gesicherte Radabstellplätze. Für Einstellarbeiten oder Reparaturen stehen professionelle Mechaniker bereit.

Gäste des Summit profitieren von einem besonderen Rabatt, wenn sie zusätzliche Übernachtungen in unserem Summit-Hotel buchen. Für den Fall, dass du zusätzliche Übernachtungen vor oder nach dem Summit Mallorca buchen willst, schicke bitte eine E-Mail an olga.estelrich@od-hotels.com mit dem Betreff Summit Mallorca

Alternative Unterkunft

Falls du in der Nähe wohnst, kannst du dein Fahrrad in der gesicherten Fahrradgarage des Hotels abstellen.

Du triffst uns am Summit-Hotel zum Start der Touren. Beachte bitte, dass das Frühstück im Summit-Hotel nicht zu den Leistungen gehört, wenn du anderswo untergebracht bist.

Leihräder

Falls du ein Fahrrad von Rad International gebucht hast, kannst du es bei den Mitarbeitern von Rad International am Freitag, dem 1. November ab Mittag im Summit-Hotel abholen. Bitte denk daran, beim Abholen Bargeld zum Bezahlen mitzunehmen.

Solltest du Fragen oder Anliegen bezüglich deines Leihrades haben, wende dich bitte an info@rad-international.com, wo man dir gerne weiterhelfen wird.

Regeln der Straße

Damit sichergestellt ist, dass alle ein schönes und sicheres Wochenende erleben, ermuntern wir die Mitglieder dazu, gut vorbereitet und proaktiv anzureisen. So solltest du die Strecken auf deinem Radcomputer gespeichert haben und dein Rad selbst aufbauen und auseinandernehmen. Am ersten Tag des Summit weisen wir in das Fahren in der Gruppe ein sowie in die örtliche Straßenverkehrsordnung.

Service-Schalter

Während des Summit wird es einen ganztägig besetzten Service-Schalter mit Mitgliedern des RCC-Teams geben. Ob es darum geht, wo das Abendessen serviert wird, oder um genaue Details des Tagesablaufs – dort gibt es die Antwort.

Transfers

Falls du einen Transfer gebucht hast, wirst du zur Bestätigung von Ankunftszeit und Abholort kontaktiert werden.

Solltest du vor dem 28. September keinen Transfer mit Rapha gebucht haben, empfehlen wir dir, bei deiner Ankunft ein Flughafentaxi zu nehmen. Größere Fahrzeuge sind verfügbar, die Gepäck und Fahrräder transportieren können.

NICHT VERGESSEN

Ausweis und Visum (falls nötig)
Flugtickets
Medikamente
Sonnencrème
Steckdosenadapter für Spanien
Pedale
Sattel
Front- und Rückleuchte
Ersatz-Schuhplatten
Minipumpe
Ladegerät für elektrische Schaltungen

Für den Fall, dass du während deines Aufenthalts irgendetwas benötigst, sind wir nur 15 Fahrminuten von Rapha Mallorca entfernt.

Bitte beachten:Wenn du bestimmte Sporternährungsprodukte bevorzugst, bringe sie bitte mit

Unsere Partner

Veloforte

Die weltbeste Sportlernahrung für Ausdauerleistungen.

Mehr erfahren

Pelotan

Hochwirksamer Sonnenschutz speziell für Radsportler.

Mehr erfahren

Wir werden in Kürze den Support für deinen Browser einstellen

Wenn du Rapha.cc weiterhin unter Verwendung deines jetzigen Browsers besuchst, kann es zu Leistungseinbußen kommen. Wir schlagen vor, einen der unten aufgeführten modernen Browser für ein optimales Erlebnis auf Rapha.cc herunterzuladen.

Ich kann nur IE11 verwenden

Danke für die Information

Diese Nachricht verwerfen