Leider konnten wir zu deiner Suche keine Ergebnisse finden.

    Close
    1. » Damen
    2. » Mützen
    3. » Rapha Herman Miller Kangaroo Island Cap

    EINLEITUNG

    Ein Druckmotiv aus dem Archiv eines großen Designers

    Rapha und Herman Miller haben sich wieder einmal zusammengetan und stellen eine Serie limitierter Radmützen vor, die von den Landschaften Südaustraliens inspiriert wurden.

    Das Muster der Kangaroo Island Cap wurde von Alexander Girards Interesse an Japans Kultur und Designkunst beeinflusst. Es bezieht sich auf die Form des „Tsuba“ – das kreisförmige Stichblatt japanischer Schwerter. Die im Jahr 1905 gegründete Möbelfirma Herman Miller förderte die Designer Charles und Ray Eames, Girard und viele andere und wurde zum führenden Anbieter von modernen Möbeln, Stoffen und Industriedesign. Von 1951 bis 1953 leitete der Designer Alexander Girard die Textilabteilung von Herman Miller. Er entwarf über 300 Muster in den unterschiedlichsten Farben.

    DETAILS UND MATERIALIEN

    • Limitierte Sonderedition
    • 100 % Baumwolle
    • Antibakterielles Innenband
    • Muster aus dem Archiv von Herman Miller
    • Einheitsgröße
    • 100 % Baumwolle

    Q&A

    EMPFOHLEN

    Pflegehinweise

    • Handwäsche mit niedriger Temperatur 30 °C
    • Keine Maschinenwäsche
    • Nicht bleichen
    • Nicht chemisch reinigen lassen
    • Nicht in den Wäschetrockner geben
    • Nicht bügeln
    1. » Damen
    2. » Mützen
    3. » Rapha Herman Miller Kangaroo Island Cap

    Indem du dich beim Rapha-Newsletter anmeldest, stimmst du unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu und bestätigst, unsere Datenschutzbestimmungen sowie unsere Cookie-Richtlinie gelesen zu haben.