Close
  1. » Damen
  2. » Bücher
  3. » Kings of Pain: Masters and Convicts of the Road

EINLEITUNG

Neue, elegant gebundene Ausgabe eines Radsport-Klassikers

Philippe Brunels aufwendig zusammengestellte Anthologie mit Geschichten und Fotos, die Ethos und Ästhetik von Straßenrennen aus Jahrzehnten einfingen, wurde schnell zum Geheimtipp für Fans des Radsports. Dieses Buch entstand in langer Archivarbeit und endlosen Interviews und ist eine unverzichtbare Quelle für alle, die von der goldenen Ära des Radsports angezogen werden.

Viele Jahre war Kings of Pain: Masters and Convicts of the Road vergriffen. Nun hat Rapha das Buch mit hochwertiger Leinenbindung neu aufgelegt, wobei die Duplexbilder neu eingescannt und auf Fedrigoni-Papier gedruckt wurden. Fausto Coppi im Pyjama und Bernard Hinault schlecht gelaunt im Zug – die Geschichten und Foto in Kings of Pain gehören zum Besten, was das Peloton zu bieten hat.

Ob tapfer, fragil oder ein bisschen verrückt – dieses Buch feiert die Fahrer als menschliche Wesen, und einen wichtigeren oder passenderen Tribut an den Radsport kann ich mir nicht denken.
Aus Simon Mottrams Vorwort zu Kings of Pain

DETAILS UND MATERIALIEN

  • 160 Seiten
  • Format (beschnitten): 28 x 24,4 cm
  • Duplexdruck
  • In Metallfarbe gedruckter Text
  • Fedrigoni-Papier in Premiumqualität
  • Hochwertige Leinenbindung
  • 100 % bedrucktes Papier

5.0

5.0 / 5

10 Rezensionen

BEWERTUNGEN LESEN

Q&A

EMPFOHLEN

Pflegehinweise

  • Bitte kühl und trocken auf einem Beistelltisch oder im Bücherregal lagern.
  1. » Damen
  2. » Bücher
  3. » Kings of Pain: Masters and Convicts of the Road

Indem du dich beim Rapha-Newsletter anmeldest, stimmst du unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu und bestätigst, unsere Datenschutzbestimmungen sowie unsere Cookie-Richtlinie gelesen zu haben.