Close

Fahr weiter

Inspirierende Geschichten von überall auf der Welt, die dich diesen Herbst weiterfahren lassen.

Beim Radfahren tritt man nicht nur in die Pedale. Man tritt eine Reise an. Man stellt sich die Welt nicht nur vor, sondern schaut sie sich an. Weg vom Bildschirm und näher am Wesentlichen. Bis ans Ende der Straße oder bis ans Ende der Welt – wenn du auf dem Rad sitzt, gibt es keine Grenzen.

Du wirst Orte kennenlernen, die du nie zu sehen geglaubt hättest, und Dinge tun, die du dir nie zugetraut hättest. Du wirst Barrieren niederreißen und neue Brücken bauen, deinen inneren Dämonen entkommen und Gleichgesinnte treffen. Das Einzige, was zählt: Fahr weiter.

In den nächsten Monaten werden wir eine Reihe inspirierender Lebensgeschichten von Radfahrerinnen und Radfahrern aus aller Welt vorstellen. Aber diese Geschichten handeln nicht nur vom Radfahren, sondern zeigen auch, wie der Radsport Teil unseres Lebens ist. Sie erzählen von der Freude am Erfolg und dem Umgang mit Widrigkeiten, der Bewältigung von Hindernissen und der eigenen Unsicherheit. Und sie alle eint eine einfache Botschaft.

 

KIRSTI RUUD

Nachdem sie bereits für ihr Heimatland an den Start gegangen und auf der ganzen Welt gefahren ist, ist Kirsti es gewohnt, den Radsport an erste Stelle zu setzen. Wir haben uns mit ihr zuhause im norwegischen Oslo getroffen, um zu erfahren, wie ein Neuzugang alles veränderte.

Demnächst

RON HOLDEN

Im Zuge der „Black Lives Matter“-Proteste kündigte der in Los Angeles lebende Ron seinen Job, um der Bewegung mehr von seiner Zeit zu widmen. Begleite ihn und erlebe, wie er sein Fahrrad als Mittel zur Förderung des Miteinanders einsetzt.

Demnächst

ISAAC WALLEN

Als feste Größe in der Szene von Santa Cruz steht Isaac für eine neue Generation. Er fühlt sich seiner lokalen Gemeinschaft und den von ihr angelegten Trails stark verbunden und erzählt, warum das Schaffen jener Strecken für ihn genauso wichtig ist wie das Radfahren selbst.

NEUE SAISON

Trotz oder gerade wegen des schlechten Wetters: Fahre auch in diesem Herbst weiter und setze dabei auf saisonale Basics, die dir bei den unterschiedlichsten Bedingungen höchsten Komfort bieten.


 

Wir werden in Kürze den Support für deinen Browser einstellen

Wenn du Rapha.cc weiterhin unter Verwendung deines jetzigen Browsers besuchst, kann es zu Leistungseinbußen kommen. Wir schlagen vor, einen der unten aufgeführten modernen Browser für ein optimales Erlebnis auf Rapha.cc herunterzuladen.

Ich kann nur IE11 verwenden

Danke für die Information

Diese Nachricht verwerfen