Close
Our guide to Mountain Biking through Summer

Der Rapha-Guide zum Mountainbiking im Sommer

Tagein, tagaus scharfe Kurven und spektakuläre Sprünge auf goldenen Singletracks. Die Trails im Sommer gehören ganz dir. Bewahre selbst an heißen Tagen einen kühlen Kopf und finde deinen Flow mit den Tipps und Tricks aus unserem Radsport-Guide für den Sommer.

11 February 2022

Auf sonnenverwöhnten Wegen ist die zeitweise brütende Hitze eine enorme Herausforderung, die es zu bewältigen gilt. Zum Glück bietet die richtige Auswahl an leichter und atmungsaktiver Funktionskleidung auch an den heißesten Tagen einen hohen Fahrkomfort.

Bei der Auswahl der richtigen Bekleidung im Sommer spielen zwei Faktoren eine wichtige Rolle: Atmungsaktivität und Feuchtigkeitstransport. Atmungsaktive Materialien fühlen sich beim Tragen federleicht an und sorgen für eine optimale Belüftung, damit du vor allem bei anstrengenden Bergaufpassagen stets einen kühlen Kopf bewahrst. Gewebe mit feuchtigkeitsableitenden Eigenschaften führen den Schweiß von der Haut weg und lassen ihn an der Luft verdunsten, sodass man auch bei hoher Belastung relativ trocken bleibt.

Die steigenden Temperaturen laden zu Ganztagestouren ein, daher ist es wichtig, ausreichend Wasser, Snacks und das nötige Werkzeug mitzunehmen. Ein oft übersehenes Werkzeug zum Flicken der Reifen kann zum Retter in der Not werden, wenn die Trails zurückschlagen. Achte darauf, solch ein Werkzeug immer zusammen mit dem Rest deines Equipments in einem Trail Hip Pack, dass deinen Rücken entlastet, zu verstauen — und vergiss auch nicht, ein kühles Getränk zur Erfrischung für zwischendurch einzupacken.

ANREGUNGEN FÜR DIE SAISON

Diese vier grundlegenden Schichten sorgen für angenehme Kühle und hohen Komfort, wenn du auf sommerlichen Trails deinen Flow findest.

DIE BASIS

LINER UND TRÄGERHOSEN


Eine leichte Trägerhose oder Liner Short mit einem hochwertigen Sitzpolster lässt dich den ganzen Tag über nicht im Stich. Entscheide dich für ein Modell mit Mesh-Einsätzen für eine optimale Belüftung.

ZWISCHENSCHICHT

DAS OBERTEIL


Ob du nun ein Shirt mit kurzen Ärmeln, ¾-Ärmeln oder ein Tank-Top bevorzugst: Entscheide dich für ein leichtes und atmungsaktives Oberteil mit Bewegungsfreiheit, das den Anforderungen im Gelände gewachsen ist.

ZWISCHENSCHICHT

DIE SHORT

 

Nicht alle Shorts sind gleich. Bei der Wahl der Shorts ist es wichtig, dass sie speziell für das Mountainbiken entwickelt wurde und eine ergonomische Passform besitzt, die für Komfort im Sattel sorgt und ein ausgewogenes Verhältnis zwischen geringem Gewicht und hoher Strapazierfähigkeit bietet.

DAS I-TÜPFELCHEN

DER HELM


Schütze deinen Kopf mit einem Helm, der dich vergessen lässt, dass du überhaupt einen trägst, bis du ihn am meisten brauchst. Der richtige MTB-Helm bietet mehr Schutz als ein Rennradhelm, schützt vor Verletzungen und sieht dabei auch noch schick aus.

SELBSTBEWUSST ABFAHREN

DIE SCHÜTZER


Vorbei sind die Zeiten der weiten, unförmigen Schutzausrüstung. Das Aktivpolymer in unseren Trail Knee Pads verhärtet sich beim Aufprall, bleibt aber dennoch so weich, dass man weiter in die Pedale treten kann, wenn es hart auf hart kommt.

UNSER GESAMTES SORTIMENT

Schau dir unser komplettes Sortiment an Mountainbike-Kleidung an, um all unsere Kollektionen auf einen Blick zu sehen und direkt miteinander vergleichen zu können. Von der praktischen Cargo Bib Liner Shorts bis hin zum robusten Trail ¾ Jersey decken wir alle Schichten deines Outfits ab.

UNVERZICHTBARE PRODUKTE FÜR MÄNNER

Männer

UNVERZICHTBARE PRODUKTE FÜR FRAUEN

Frauen

Accessoires

Accessoires kaufen

Wir werden in Kürze den Support für deinen Browser einstellen

Wenn du Rapha.cc weiterhin unter Verwendung deines jetzigen Browsers besuchst, kann es zu Leistungseinbußen kommen. Wir schlagen vor, einen der unten aufgeführten modernen Browser für ein optimales Erlebnis auf Rapha.cc herunterzuladen.

Ich kann nur IE11 verwenden

Danke für die Information

Diese Nachricht verwerfen