Leider konnten wir zu deiner Suche keine Ergebnisse finden.

    Close

    EINLEITUNG

    Funktioneller Augenschutz, für den Rennsport entwickelt

    Inspiriert von Schutzbrillen für Piloten, zeichnen sich die Rapha Pro Team Flyweight Glasses durch technische Funktion auf höchstem Niveau aus. Die von Carl Zeiss gefertigte Scheibe – Standard bei diesem Modell ist Schwarz verspiegelt; fünf andere Farbvarianten sind gesondert erhältlich – bietet optische Brillanz bei unterschiedlichsten Bedingungen. Die extrem leichte (25 g), aerodynamische Konstruktion sorgt für größtmöglichen Komfort auf langen Touren. Die Scheiben werden in Italien hergestellt und verfügen über eine kratzfeste Beschichtung, die beschlagfrei, schmutz- und wasserabstoßend sowie leicht zu reinigen ist. Die Bügel kommen in mattschwarzem Carbon natur ohne Lackauftrag, um das Gewicht zu reduzieren.

    Schwarz verspiegelt

    Für Training und Rennen, wenn der Fahrer eine neutrale Tönung bevorzugt
    • Kategorie 3: 11,86 % Lichtdurchlässigkeit
    • Verspiegelt zur Reduzierung von Blendeffekten und Reflexionen durch stark reflektierende Flächen.

    Scheibenmerkmale und -optionen:

    Rapha bietet für die Pro Team Flyweight Glasses sechs Scheibenfarben an, die jeweils an unterschiedliche Lichtverhältnisse angepasst sind. Das Etui der Brille bietet bis zu zwei zusätzlichen Scheiben Platz, sodass man stets für wechselnde Bedingungen gerüstet ist. Alle Scheiben bestehen aus leichtem, stoßfestem Polycarbonat mit beidseitiger öl- und wasserabstoßender Beschichtung und bieten 100-prozentigen UV-Schutz.

    • Silber – stark reflektierend zur Reduzierung von Blendeffekten
    • Transparent – für schlechtes Licht und dunkle Tage
    • Gelb – kontrastverstärkend bei schlechtem Licht
    • Bronze – wechselhafte Witterung
    • Braun – wolkige Tage
    • Mattschwarz – verstärkt dunkle Farben in der Stadt
    Kaufe eine zusätzliche Scheibe »

     

    Anleitung zum Wechsel der Scheibe

    Schritt 1

    Einen Bügel gut festhalten, mit der anderen Hand die Scheibe umfassen.

    Schritt 2

    Bügel und Scheibe gleichzeitig in entgegengesetzte Richtungen ziehen. Mit dem anderen Bügel ebenso verfahren.

    Schritt 2

    Die Scheibe mit Daumen und Zeigefinger festhalten. Mit der anderen Hand das Nasengummi zusammendrücken. Das Nasengummi nach unten von der Scheibe abziehen.

    Schritt 2

    Das Nasengummi auf die Ersatzscheibe aufschieben. Die Schritte 1 und 2 in umgekehrter Richtung ausführen und die Bügel wieder an der Scheibe befestigen.

    Bei Defekten oder Reparaturanfragen bitte den Rapha-Kundenservice kontaktieren.

    DETAILS UND MATERIALIEN

    • Bügel aus Carbon-Kompositmaterial für steiferen, sichereren Sitz
    • Einheitsgröße
    • Einteilige, abnehmbare Scheibe von Carl Zeiss
    • UV-400-Schutz (100 %)
    • Scheibe wasser- und ölabweisend beschichtet
    • Flaches, integriertes Scharnier
    • Rahmenlose Konstruktion
    • Abnehmbares und austauschbares Nasengummi für universellen Sitz
    • Griffige Gummierung an den Bügeln
    • Rapha-Logo aus Metall am linken Bügel
    • Scheibe verspiegelt zur Reduzierung von Blendeffekten
    • Gefertigt in Italien
    • Gewicht: 25 g
    • Stabiles Etui mit Platz für zwei zusätzliche Scheiben

    4.7

    4.7 / 5

    102 Rezensionen

    BEWERTUNGEN LESEN

    Q&A

    EMPFOHLEN

    Pflegehinweise

    • Von starker Hitze fernhalten (z. B. Ablage im Auto)
    • Für optimale Sicht regelmäßig mit dem Putztuch reinigen
    • Verspiegelte Scheiben durch Lagerung der Brille im mitgelieferten Etui schützen
    • Bei Defekten oder Reparaturanfragen bitte den Rapha-Kundenservice kontaktieren

    Indem du dich beim Rapha-Newsletter anmeldest, stimmst du unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu und bestätigst, unsere Datenschutzbestimmungen sowie unsere Cookie-Richtlinie gelesen zu haben.