Leider konnten wir zu deiner Suche keine Ergebnisse finden.

    Close

    EINLEITUNG

    Ein kühler Kopf siegt auf dem Kopfsteinpflaster

    Auf vielen bekannten Bildern der Frühjahrsklassiker sieht man hohlwangige Rennfahrer, die müde unter einer schlammbespritzten Kappe hervorschauen. Immer neue Fahrer mit immer modernerer Ausstattung nehmen die Königin der Klassiker in Angriff – doch zäh müssen sie nach wie vor sein. Als Teil einer Kollektion zur Feier des Rennens trägt die A Day in Hell Cap ein von den Pflastersteinen angeregtes Design. Mit dieser limitierte Radmütze behält man auf dem Pflaster einen kühlen Kopf – dazu hält sie den Regen ab und schützt die Augen vor der Sonne.

    Hinweis: Alle Teilnehmer von A Day in Hell erhalten diese limitierte Radmütze. Sie ist in der Startgebühr enthalten.

    DETAILS UND MATERIALIEN

    • Limitierte Sonderedition
    • 100 % Baumwolle
    • Motiv von A Day in Hell
    • Antibakterielles Innenband
    • Vom Kopfsteinpflaster angeregtes Design
    • Einheitsgröße
    • 89 % Nylon
    • 11 % Elastan

    4.2

    4.2 / 5

    5 Rezensionen

    BEWERTUNGEN LESEN

    Q&A

    EMPFOHLEN

    Pflegehinweise

    • Maschinenwäsche mit 30 °C
    • Nicht in den Wäschetrockner geben
    • Nicht bügeln
    • Nicht bleichen
    • Chemische Reinigung möglich

    Indem du dich beim Rapha-Newsletter anmeldest, stimmst du unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu und bestätigst, unsere Datenschutzbestimmungen sowie unsere Cookie-Richtlinie gelesen zu haben.