Close

RCC Journal – April

Simon Mottram erzählt uns, was für ihn die Highlights unter den Aktivitäten der RCC-Community waren und was aktuell beim Club passiert.

05 April 2019

Dies ist für mich die schönste Zeit des Jahres. Die Profisaison hat begonnen, die radsportlichen Ziele des Jahres stehen fest und alle scheinen darüber zu sprechen, wie viel sie schon gefahren sind und was sie mit dem Rad vorhaben. Ich möchte nur einige der Dinge hervorheben, die mir in diesem Monat aufgefallen sind, darunter Fahrten, die die Werte des Clubs repräsentieren, und etwas näher auf einige unserer Mitglieder eingehen, die den Club letztlich zu dem machen, was er ist.

Rund um die Welt

Unsere Koordinatoren stellen die interessantesten Aktivitäten in ihrer Community vor:

Mark Alford, RCC Cordinator LA

Custom-Donuts


In Los Angeles, USA, ist der Frühling angekommen, und es ist sicher ein paar Grad wärmer als anderswo. Am vergangenen Freitag begaben sich 21 Fahrer auf ihren Randy’s Recovery Ride; einige davon trugen ihr neues „Friday Donut Ride“-Outfit von Rapha Custom.

Hiroki Mitsui, RCC Coordinator Tokio

Tokyo Drift

Das trockenere Wetter bedeutet, dass die Saison der Kriteriumsrennen für viele Chapter nun ernsthaft losgeht. Es war großartig, elf RCC-Mitglieder in Tokio zu sehen, wo sie den Club beim aktuellen Rennen vertraten.

Aleda Fitzpatrick, RCC Marketing Manager London

Eine monumentale Ausfahrt


In Großbritannien organisierte RCC-Mitglied Gianpaolo Fusari eine Ausfahrt zu Ehren von Mailand–San Remo, an der 30 Clubfahrer teilnahmen. Gestartet wurde bei Rapha Spitalfields, Ziel war Hastings an der Küste. Die Strecke glich in Charakter und Steigung dem italienischen Rennen; das neue Mitglied Jamie Wharam fuhr die komplette Distanz zurück und kam auf 315 km.

Ed Nessen, RCC Coordinator DC

Die Rückkehr aus dem Winterschlaf

 

In Washington DC ist es morgens noch recht kalt, doch Bäume und Blumen fangen bereits an zu blühen. An den vergangenen Wochenenden waren bis zu 80 Fahrer auf den Straßen unterwegs – auch bei den offenen Fahrten, bei denen man einen Vorgeschmack auf die Touren mit dem Club bekommt.

DIE RCC-MITGLIEDER KENNENLERNEN

Jeden Monat wählen unsere RCC-Koordinatoren ein Mitglied eurer Community aus, das sie vorstellen. Hier kommt ihre Wahl für April:

Avatar

Regine „Sina“ Dugas, #21166, Berlin

Letzten Juni kaufte ich mein erstes Rennrad und fing an, mit dem RCC Berlin zu fahren. Dank der Fahrer des Clubs habe ich seitdem viele perfekte Momente erlebt. Sie zeigen mir, dass Gleichheit kein Traum ist, sondern Wirklichkeit werden kann. Es ist einfach toll, dass man im RCC echte Freunde finden kann.

Avatar

Vincent Pau, #17686, Hong Kong

Ich erkunde meine Stadt mit dem Rad, um mich von Computern fernzuhalten. Die Work-Life-Balance ist wichtig für Menschen in dieser dieser hektischen Stadt. Rad zu fahren hilft mir dabei, mich nach einer vollen Arbeitswoche zu entspannen. Ich bin mit dem RCC schon in China, Korea und Thailand gefahren und plane eine Reise nach Okinawa in Japan sowie die Challenge HeHuanShan Wuling in Taiwan.

Avatar

Mike Strasser, #13116, Toronto

Rad zu fahren ermöglichte mir, noch mehr liebenswerte Seiten meiner Stadt Toronto zu entdecken. Meine Freude am Fahren und Entdecken hat sich dahin entwickelt, dass ich mit meinen Freunden noch mehr von meiner Heimat entdecke, aber auch Hawaii, Hong Kong, Chiang Mai, Taiwan, Girona und sogar Boulder mit meinem Bruder.

Avatar

Francisco Sanchez, #11730, Mexico City

Radfahren ist nicht nur ein großartiger Sport und eines meiner liebsten Hobbys, sondern ein essenzieller Teil meines Lebensstils, und ich brenne darauf, jede seiner Facetten zu erleben. Am wichtigsten ist jedoch, dass ich es mit meiner Familie, meinen Freunden und meiner wachsenden Zahl neuer Radsportkameraden von überall her teilen kann.

Ride With Us

Wir sind ständig damit beschäftigt, den Rapha Cycling Club weiterzuentwickeln, damit die Mitglieder so viel wie möglich von Rapha und von ihrer Mitgliedschaft haben. Hier informieren wir über aktuelle Aktivitäten:

RCC Summit


Für viele ist unser Summit das beste Radsportwochenende des Jahres. Wir können nun bestätigen, dass wir dieses Jahr ins Radsport-Mekka Mallorca gehen. Dort werden wir die marmorglatten Straßen, die anspruchsvollen Anstiege und die vorzügliche mediterrane Küche genießen. Termine und Buchungsdetails werden sehr bald bekanntgegeben. Ich werde mit euch dabei sein und kann es kaum erwarten.

Global Ride Leaders


Wie ich letzten Monat erwähnte, ist unser Ride-Leader-Programm bereits angelaufen. Unser Ride Leaders sind geschult, mit Leidenschaft dabei und versichert, sodass ihr beruhigt mit ihnen fahren könnt. Wir haben nun Ride Leaders in London, Manchester, Kopenhagen, Berlin, Brüssel, Amsterdam, Antwerpen, Gent, Rotterdam, Seoul, Melbourne, Sydney, Tokio, Osaka, Busan, Daejon, Gwangju und Seattle.

Diesen Monat wird es vor allem in den USA losgehen, und zwar in New York, Washington D.C., San Francisco, Los Angeles und Boulder.

Updates für die App

Die neuen Funktionen unserer App werden nach und nach veröffentlicht. Letzte Woche stellten wir eine neue Benachrichtigung 24 Stunden vor deiner Fahrt vor, die dich auch dazu auffordert, deine Teilnahme zu bestätigen – keine verpassten Starts mehr. Als Nächstes kommen unsere RCC Escapes – besondere Fahrten, die dich aus deinem Trainingsalltag rausholen und bei denen du mit anderen Clubmitgliedern unterwegs sein kannst. Sie haben nun ihr eigenes Suchfeld und sind einfacher zu finden. Wir haben auch die Darstellung von Gruppen auf der Karte verbessert, sodass es dir leichter fällt, die Gruppe zu finden, die du suchst.


Die App herunterladen

Ich hoffe, das RCC Journal für April hat euch gefallen. Im nächsten Monat sind wir wieder da. Bis bald auf der Straße.


Simon Mottram
RCC Club Captain

Indem du dich beim Rapha-Newsletter anmeldest, stimmst du unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu und bestätigst, unsere Datenschutzbestimmungen sowie unsere Cookie-Richtlinie gelesen zu haben.

Wir werden in Kürze den Support für deinen Browser einstellen

Wenn du Rapha.cc weiterhin unter Verwendung deines jetzigen Browsers besuchst, kann es zu Leistungseinbußen kommen. Wir schlagen vor, einen der unten aufgeführten modernen Browser für ein optimales Erlebnis auf Rapha.cc herunterzuladen.

Ich kann nur IE11 verwenden

Danke für die Information

Diese Nachricht verwerfen