Close

Ambitious 220

26.-27. Juni 2021

Auf den Reifenspuren von Manchester–London ist Ambitious 220 eine Wohltätigkeits-Langstreckenfahrt von Rapha, das an einem Wochenende an jedem Ort gefahren werden kann und Ambitious about Autism unterstützt.

2020 mussten wir mitansehen, wie mehrere Radsport-Events aus dem Kalender verschwanden, wodurch das harte Training vieler Fahrerinnen und Fahrer umsonst war. Aus diesem Grund begannen wir mit der Planung einer Herausforderung mit eigener Streckenführung und ohne Unterstützung, für die man lediglich ein Fahrrad, eine sorgfältig ausgearbeitete 220-Meilen-Route und eine ordentliche Portion Ehrgeiz benötigt.

Beim diesjährigen Ambitious 220 haben sich dabei fast 900 Fahrerinnen und Fahrer aus 30 Ländern auf die Straßen begeben, um diese Mammutaufgabe zu bewältigen. An einem Juni-Wochenende wurden insgesamt 192.280 Meilen, also rund 310.000 km gefahren, um Spenden für Autismus-Wohltätigkeitsorganisationen auf der ganzen Welt zu sammeln. Insgesamt kamen dadurch über 132.000 € für die gemeinnützige Organisation „Ambitious about Autism“ zusammen, die damit ihre so wertvolle Arbeit zur Unterstützung von Kindern und jungen Menschen mit Autismus finanziert.

„AMBITIOUS 220“-GALERIE

Die besten Fahrten sind jene, die einen echten Unterschied ausmachen. In unserer Fotogalerie präsentieren wir Fahrerinnen und Fahrer, die die so dringend benötigten Spenden gesammelt und sich der diesjährigen Herausforderung gestellt haben.

WARUM?

Simon Mottram ist nicht nur Gründer und Geschäftsführer von Rapha, sondern auch ein glühender Unterstützer der Hilfsorganisation Ambitious about Autism. Simon kennt die Herausforderungen dieser Entwicklungsstörung und schuf die jährliche Fahrt von Manchester nach London, um die Hilfsorganisation zu unterstützen, die seinem Sohn dabei half, sein volles Potenzial zu erreichen.

„Ambitious about Autism ist eine wirklich bemerkenswerte Organisation. Sie hat meine Frau und mich sowie meinen Sohn Oscar über viele Jahre hinweg enorm unterstützt, durch die Treehouse School und aktuell das Ambitious College. Ihre Leidenschaft, ihr Wissen und – vielleicht am wichtigsten – ihre Zielstrebigkeit hat einen unschätzbaren Wert für alle Familien, in deren Leben sie getreten ist, und ich bin sehr stolz darauf, einer ihrer Botschafter zu sein.“

– Simon Mottram, Gründer und Geschäftsführer von Rapha

AMBITIOUS 220 JERSEY

Mit einem Design, das von den wechselnden Gemütszuständen beim Fahren langer Strecken inspiriert wurde, haben wir extra für diesen Anlass ein funktionelles, mittelschweres Trikot entworfen. Das Ambitious 220 Jersey, auf dem die 220-Meilen-Distanz des Events prangt, ist das perfekte Trikot, um sich an diese sommerliche Radsport-Herausforderung zu erinnern.

AMBITIOUS 220 MEN’S JERSEY

Jetzt kaufen

AMBITIOUS 220 WOMEN’S JERSEY

Jetzt kaufen

Wir werden in Kürze den Support für deinen Browser einstellen

Wenn du Rapha.cc weiterhin unter Verwendung deines jetzigen Browsers besuchst, kann es zu Leistungseinbußen kommen. Wir schlagen vor, einen der unten aufgeführten modernen Browser für ein optimales Erlebnis auf Rapha.cc herunterzuladen.

Ich kann nur IE11 verwenden

Danke für die Information

Diese Nachricht verwerfen