Close
A Classic, Recycled - Sustainability at Rapha

Ein recycelter Klassiker

Als Teil unserer allerersten Kollektion sind das Classic Jersey und die Classic Bib Shorts, unsere unverwechselbaren Produkte, auf zahllosen Kilometern gefahren worden. Und mit recycelten Fasern, die nun in die edlen Materialien eingearbeitet werden, sind sie bereit für viele weitere.

17 March 2021

Das Classic Jersey wurde vor 17 Jahren geschaffen und war unser allererstes Produkt. Bis heute ist es der reinste Ausdruck von Raphas ursprünglicher Idee: Radbekleidung, die gleichermaßen funktionell, elegant, haltbar und klassisch ist. Als wir dieses Jahr unser dienstältestes Kleidungsstück auf den neuesten Stand bringen wollten, war klar, dass diese Prinzipien nicht verhandelbar sind.

Kürzlich haben wir uns auch dazu verpflichtet, unsere Auswirkungen auf die Welt um uns herum zu reduzieren, indem wir nachhaltigere Wege finden, unsere Produkte zu fertigen. Sollten wir also Veränderungen vornehmen, müssten diese nicht nur die Werte hochhalten, für die das Classic Jersey steht, sondern auch die Umweltbelastungen des Trikots reduzieren.

Wir streben an, mit unserem Unternehmen bis 2025 CO2-neutral zu sein. Auf dem Weg dorthin werden wir unsere Umweltbelastungen reduzieren, indem wir auf 100 % erneuerbare Energien umstellen sowie auf umweltverträgliche Verpackungen und Materialien bei 90 % unserer saisonalen Produktion. Ein langer und herausfordernder Weg liegt vor uns, doch die größten Veränderungen fangen oft mit kleinen Schritten an.

„Was erst einmal unwichtig klingen könnte – bei einem Trikot das Material zu wechseln –, bewirkt in Wirklichkeit einen Domino-Effekt für den Umwelteinfluss unserer Marke“, erklärt Rapha-Nachhaltigkeitsmanager Duncan Coulter.

„Rapha Performance Merino (RPM) – die Basis unseres Classic Jersey – wird auch anderswo in unserer Kollektion genutzt und ist für uns ein Material mit großem Volumen. Wenn wir von Frischpolyester zu einem Garn wechseln, das komplett als recyceltem Altmaterial gefertigt wird, wirkt sich dieser Vorteil auch auf andere Produkte aus.“

Von Sonderauflagen bis zur Kollektion Brevet und für Männer wie für Frauen kommt RPM bei vielen unserer Kleidungsstücke und Accessoires zum Einsatz – und das zu Recht. Das innovative hauseigene Mischgewebe aus Merino und Polyester ist ein echtes Wundermaterial zum Radfahren, denn es ist stark atmungsaktiv, leitet Schweiß ab und ist auf natürliche Weise geruchsresistent – und all das bei minimalem Gewicht.

„Das neue Classic Jersey steht für unseren Anspruch, die Dinge besser zu machen“, sagt Emma Bentley, bei Rapha verantwortlich für die Materialentwicklung. „Dieses Kleidungsstück ist so prominent und so eine Ikone, dass diese Veränderung wirklich unser Bestreben zeigt, unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.

Wir haben uns den Polyester-Anteil vorgenommen (64 %) und auf ein aus recycelten PET-Flaschen hergestelltes Garn umgestellt“, erklärt Emma. „Indem wir auf ein vergleichbares Garn gewechselt haben, sind keine Änderungen bei den Anlagen oder der Gewebestruktur nötig. Das ermöglicht es uns, mit dem gleichen Zulieferer weiterzumachen, mit dem wir von Anfang an zusammengearbeitet haben, was eine unserer am längsten bestehenden Partnerschaften ist.“

Das besagte Polyestergarn ist nach GRS zertifiziert (Global Recycled Standard); der Merino-Anteil, der die übrigen 36 % des RPM-Materials ausmacht, wird derweil unter strenger Einhaltung von Tierwohlstandards gewonnen und ist muselingfrei – wie jede Wolle bei Rapha. Im nächsten Jahr möchte unser RPM-Lieferant das RWS-Zertifikat (Responsible Wool Standard) erreichen – den höchsten Standard der Branche.

Doch die Vorteile des Materialwechsels für die Umwelt würden nicht viel bedeuten, wenn dadurch Haltbarkeit und Funktion leiden würden. „Eine verringerte Lebensdauer schafft Bedarf nach mehr Kleidungsstücken“, fährt Emma fort, „und für Rapha war eines der wichtigsten Elemente dieses Prozesses, sicherzustellen, dass wir keine Kompromisse machen müssen. Das neue Material musste ebenso langlebig, pillingfrei und robust sein wie das Material, das wir schon das ganze Leben unserer Marke hindurch kennen.“ Schließlich sind Qualität, Haltbarkeit – ebenso materiell wie emotional – und Umwelteinfluss gleich wichtige Faktoren bei der weiter gefassten Definition von Nachhaltigkeit.

Um sicherzustellen, dass diese Standards eingehalten werden, wurde das neue recycelte RPM denselben strengen Praxistests unterzogen, die alle Artikel von Rapha bestehen müssen, bevor sie zum Kunden gelangen. Unsere Fahrerinnen und Fahrer testeten das Trikot unterschiedlichsten Orten auf beiden Hemisphären und legten dabei die Kilometer einer ganzen Saison zurück.

Ob im feuchten Winter von Melbourne oder in der trockenen Sommerhitze Barcelonas – das neue Classic Jersey glänzte wie erwartet. Waschgang für Waschgang bildeten unsere Prototypen keine Knötchen, blichen nicht aus und verzogen sich nicht. Nach Tausenden von Testkilometern auf der Straße war das Team unserer Produktentwickler überzeugt.

Alle Standards waren eingehalten worden und das Material hat überzeugt – jetzt konnte das neue Classic Jersey sein Potenzial, als Ausgangspunkt unserer Bestrebungen, es besser zu machen, unter Beweis stellen. Und für Duncan war der emotionale Aspekt ebenso bedeutsam wie der Umweltschutzgedanke.

„Dieses Trikot war Raphas erstes Produkt — hiermit anzufangen ist also eine klare Ansage. Wir hätten uns ein weniger wichtiges Produkt vornehmen können oder sogar eine ganz neue Kollektion mit geringer Umweltbelastung entwickeln können. Doch indem wir mit unserem berühmtesten Produkt den ersten Schritt tun, geben wir ein Statement ab – dass diese Verpflichtung, die Dinge besser zu machen, direkt aus dem Herzen des Unternehmens kommt.“

Classics Guarantee

Die Produkte der Rapha Classics kommen mit einer 30-tägigen Test-Garantie ohne Wenn und Aber. Solltest du nicht komplett zufrieden sein, schicke dein getragenes Classics-Produkt gegen eine vollständige Rückzahlung zurück.

Mehr erfahren

Wir werden in Kürze den Support für deinen Browser einstellen

Wenn du Rapha.cc weiterhin unter Verwendung deines jetzigen Browsers besuchst, kann es zu Leistungseinbußen kommen. Wir schlagen vor, einen der unten aufgeführten modernen Browser für ein optimales Erlebnis auf Rapha.cc herunterzuladen.

Ich kann nur IE11 verwenden

Danke für die Information

Diese Nachricht verwerfen