Close

Jedes Jahr im Januar setzten sich alle bei Rapha ein radsportliches Ziel für die bevorstehende Saison. Dieses Jahr haben wir dich darum gebeten, bei unserem Brauch mitzumachen, bevor wir vier Gewinner gekürt haben, denen wir beim Erreichen ihrer Ziele Helfen wollen.

Ein Ziel zu verfolgen gibt der Zeit im Sattel einen Sinn, und daher ist es immer Teil unserer Kultur bei Rapha gewesen. Im Januar haben wir dich dazu eingeladen, deine Radsportziele für das kommende Jahr mit uns zu teilen – sei es der Beschluss, mit dem Rad zu pendeln, oder der Plan, einen Kontinent zu durchqueren. Aus den Hunderten von Einsendungen haben wir jene von vier Fahrerinnen und Fahrern ausgewählt, die wir beim Erreichen ihres Ziels unterstützen werden.

Alle vier erhalten nicht nur einen Geschenkgutschein für die Bekleidung, die sie zum Erreichen ihres Ziels brauchen, sondern bekommen auch zwecks Beratung und Unterstützung einen Athleten aus unserem Kader zur Seite gestellt. Im Verlauf der Saison werden wir dich regelmäßig über ihre Fortschritte auf dem Weg zum Erreichen ihrer Radsportziele informieren. Vom Durchqueren Britanniens bis zum Start in einer neuen Radsportdisziplin: Hier sind unsere vier Fahrerinnen und Fahrer und die Ziele, denen sie dieses Jahr nachjagen werden.

FÜR PAPA

Als Sarah Thornton-Mills’ Vater im Juli 2021 an Prostatakrebs starb, überlegte sie, wie sie sein Vermächtnis am besten ehren konnte. Zur Erinnerung an die Zeit, die sie gemeinsam auf dem Rad verbracht hatten, und an die Freude ihres Vaters an Langstreckenfahrten beschloss Sarah, dass der Ride Across Britain ein passendes Ziel für dieses Jahr sei. Auch wenn sie erst vor kurzem damit angefangen hat, längere Strecken zu fahren, ist sie hochmotiviert, um über ihre JustGiving-Seite Spenden für Prostate Cancer UK zu sammeln.

Sarah plant, die 1.561 Kilometer zwischen Land’s End und John o’Groats in diesem September in nur neun Tagen zurückzulegen. Als eine der Siegerinnen unserer Radsport-Ziele wird sie von der Ultralangstrecken-Legende Lael Wilcox bei der Vorbereitung auf ihre lange Fahrt unterstützt werden.

„Es war toll, mit Lael zu sprechen. Ihre Leidenschaft zum Radfahren ist ansteckend, und sie hatte wirklich nützliche Informationen über die körperlichen wie mentalen Herausforderungen von Langstreckenfahrten für mich.“

– Sarah Thornton-Mills

SARAHS OUTFIT

Um spät im September von einem Ende Britanniens zum anderen zu fahren, braucht Sarah ein Outfit, das ebenso hart im Nehmen ist wie sie selbst. Unsere Kollektion Brevet bietet Wetterschutz und dauerhaften Komfort und ist damit ideal für mehrtägige Abenteuer auf dem Rad.

WOMEN’S CORE JACKET

Eine wasserdichte Jacke mit kleinem Packmaß für Fahrten durch Wind und Regen.

Jetzt kaufen

BREVET JERSEY

Mit verbesserter Sichtbarkeit und einem Merino-Mischgewebe ist dieses Trikot genau richtig für Fahrten ohne Unterstützung.

Jetzt kaufen

CARGO BIB SHORTS

Eine leichte, wasserabweisende Trägerhose mit zwei Netztaschen für mehr Stauraum.

Jetzt kaufen

VON KÜSTE ZU KÜSTE

1983 durchquerte Evan Schwartz’ Vater den amerikanischen Kontinent auf dem Fahrrad, und von Cleveland nach San Francisco brauchte er nur wenige Wochen. Die Geschichten dieser Fahrt öffneten Evans Augen für das, was man auf dem Rad außerhalb der Stadt alles erreichen konnte, und so zog er 2018 nach Colorado, um seiner Leidenschaft für Entdeckungsreisen auf dem Fahrrad nachzugehen. Beim Entdecken der weltweit einzigartigen Fahrradstrecken durch die Ausläufer der Rocky Mountains beschloss er, das er ein Ziel brauchte, auf das er hinarbeiten konnte.

Inspiriert von Lachlan Mortons ultralanger Alt Tour, hat er dieses Jahr beschlossen, knapp vier Jahrzehnte später fast die gleiche Strecke zu fahren wie sein Vater. Wir werden Evan mit Bekleidung für sein Abenteuer unterstützen, und Lachlan selbst wird ihn auf seiner Reise von Küste zu Küste anfeuern.

„Lachlan gab mir wertvolle Ratschläge dazu, wie ich auf langen Fahrten mental stabil und aktiv bleiben kann, und ich werde sicher darauf zurückgreifen, wenn die unvermeidlichen schweren Stunden kommen.“

– Evan Schwarz

EVANS OUTFIT

Wer ein ganzes Land durchqueren will, braucht robuste, leichte Kleidung, auf die Tag für Tag im Sattel Verlass ist. Während Lachlan am liebsten in seiner Teamkleidung fährt, profitiert Evan vom Plus an Stauraum, Sichtbarkeit und Wetterschutz unserer Bekleidung für Abenteuer.

EXPLORE DOWN JACKET

Eine vielseitige und leichte Daunenjacke mit kleinem Packmaß für Abenteuer bei wechselhaften Wetterbedingungen.

Jetzt kaufen

EXPLORE MERINO T-SHIRT

Ein strapazierfähiges T-Shirt mit Merinowolle, das bei unterschiedlichen Bedingungen Komfort bietet.

Jetzt kaufen

CARGO BIB SHORTS

Auf optimale Funktion bei extremen Bedingungen ausgelegt mit zusätzlichem Stauraum für Zubehör

Jetzt kaufen

IM FELD DABEI

Letzten Sommer schaute sich Ramsey Glass zum ersten Mal ein Rundstreckenrennen an. Die hohen Geschwindigkeiten und Intensitäten sprachen sie an, doch noch fühlte sie sich nicht stark genug, um selbst mitzufahren. Doch dieses Jahr hofft sie, das zu ändern. Da sie schon einige Triathlons absolviert hat, ist ihr der Wettkampf nicht fremd, und diesen Sommer will sie ihre erste Saison bei lokalen Rundstreckenrennen absolvieren.

Ramsey hat schon die ersten Schritte unternommen und sich mit Rennfahrerinnen ihrer Gegend getroffen, von denen sie sich Rat und Unterstützung erhofft. Und als eine unserer Gewinnerinnen wird sie außerdem von Alec Briggs vom Team Tekkerz gefördert.

RAMSEYS OUTFIT

Wie die Kriteriumsspezialisten von Tekkerz kann sich Ramsey auf die fortschrittlichen Technologien unserer Profi-Rennbekleidung verlassen, mit der sie in der Hitze des Wettkampfs kühl bleibt und Sekunden spart.

PRO TEAM AERO JERSEY

Die Kombination dreier Strukturmaterialien minimiert den Luftwiderstand und maximiert das Tempo, wo es besonders drauf ankommt.

Jetzt kaufen

PRO TEAM BIB SHORTS

Die Radhose ist mit einem frauenspezifischen Dual-Density-Sitzpolster ausgestattet und bietet auch bei hohen Intensitäten viel Komfort.

Jetzt kaufen

PRO TEAM FULL FRAME GLASSES

Eine Radbrille mit hoher Schutzwirkung und klarer Sicht für Renneinsätze.

Jetzt kaufen

WEGBEREITER

Als leidenschaftlicher Mountainbiker und Bikepacker hatte Jeremy Fischer immer den Colorado Trail auf seiner To-do-Liste. Und da sein guter Freund Sam Kilburn ganz heiß darauf war, mitzufahren, beschloss Jeremy, sich diesen Sommer endlich der Herausforderung zu stellen. Der Colorado Trail zieht sich auf 867 Kilometern durch das bergige Kernland des Bundesstaats. Meist als schmaler Pfad angelegt, gehört er zu den beliebtesten Mountainbike-Strecken der Welt.

Als Berater steht Jeremy und seinem Freund Sam Joey Schusler zur Seite, dem Odysseen durchs Hinterland nicht unbekannt sind. Er wird den zwei sein Wissen weitergeben, damit sie optimal ausgestattet und vorbereitet in ihr Abenteuer starten können.

„Die größte Erfahrung meiner Fahrt über den Colorado Trail war es, eine tiefere Verbindung zu entdecken zwischen meinem Bewusstsein, meinen körperlichen Möglichkeiten und meiner Fähigkeit, Strecke und Bedingungen richtig einzuschätzen. Beim Bikepacking muss man permanent Entscheidungen treffen, und je mehr du es tust, desto mehr kannst du es verfeinern und es zu einem immer besseren Erlebnis machen.“

– Joey Schusler

JEREMYS OUTFIT

Auf seiner Fahrt durch die Rocky Mountains braucht Jeremy robuste, verlässliche Bekleidung, die speziell auf den Trail abgestimmt ist. Das Sortiment unserer Performance Trailwear ist auf ein Höchstmaß an Funktionalität und Komfort an langen Tagen im Gelände abgestimmt.

TRAIL TECHNICAL T-SHIRT

Gefertigt aus einem leichten, schnell trocknenden Material, perfekt in der Hitze des Gefechts auf dem Trail.

Jetzt kaufen

TRAIL CARGO BIB LINER SHORTS

Sitzpolster mit branchenführender Technologie in einer leichten Unterzieh-Shorts aus Netzgewebe.

Jetzt kaufen

TRAIL SHORTS

Eine robuste, reparaturfähige Shorts mit einem speziell ausgeformten Gürtel mit Klickverschluss.

Jetzt kaufen

WIEDER OBENAUF

Sich ein Ziel zu setzen ist ein guter Weg, sich zu motivieren – vor allem am Anfang des Jahres. Dies ist, was sich unsere Profiteams, Fahrerinnen und Fahrer für diese Saison vorgenommen haben.

Wir werden in Kürze den Support für deinen Browser einstellen

Wenn du Rapha.cc weiterhin unter Verwendung deines jetzigen Browsers besuchst, kann es zu Leistungseinbußen kommen. Wir schlagen vor, einen der unten aufgeführten modernen Browser für ein optimales Erlebnis auf Rapha.cc herunterzuladen.

Ich kann nur IE11 verwenden

Danke für die Information

Diese Nachricht verwerfen