Close
Athlete Isaac Wallen

Isaac Wallen

Vom Rennfahrer zum Filmemacher: Der in der Mountainbike-Hochburg Santa Cruz lebende Isaac Wallen fährt für sein Leben gern — und das aus purem Spaß an der Freude.

01 April 2022

Mit nahezu ganzjährigem Sonnenschein und einer großen Auswahl an mit Farn gesäumten, steilen Trails war Santa Cruz schon immer ein beliebtes Ziel für Mountainbiker. In einer Stadt in den Bergen mit einer sonnenverwöhnten, ungezwungenen Strandkultur passt Issac Wallen mit seiner locker-lässigen Lebenseinstellung perfekt ins Bild. Als talentierter Skateboarder, Surfer und Filmemacher wie auch als versierter Mountainbike-Fahrer sieht Isaac keinen Sinn darin, etwas zu tun, ohne dabei Spaß zu haben.

Isaac hatte schon immer eine ästhetische Affinität zur Skate- und Surfkultur, die er auch auf die Trails übertrug. Nach kurzer Zeit stellte er fest, dass es nicht an erfahrenen Fahrerinnen und Fahrern mangelte, die er begleiten und filmen konnte — vor allem in den Wintermonaten, wenn viele von ihnen aus anderen Bundesstaaten und sogar aus Kanada anreisten, um die berühmten Lehmpisten um Santa Cruz zu erkunden.

„In der Tat bin ich durch den Rennsport zum Mountainbiken gekommen. Ich habe früher einige Rennen für Specialized bestritten, aber ich fühlte mich nach einiger Zeit etwas ausgebrannt. Es gab keinen entscheidenden Moment, in dem ich mir dachte: ‚Ich bin fertig mit dem Rennsport‘, sondern es war vielmehr ein schleichender Prozess. Und als ich das Radfahren mit dem Filmemachen verband, entdeckte ich damit ungeahnte Möglichkeiten.“

„In meinen Anfangstagen als Filmemacher habe ich jeden Tag ohne Bezahlung gefilmt. Ich habe meine Kamera überallhin mitgenommen und bin einfach auf die stilistische Seite des Sports gewechselt — die Ästhetik des Mountainbikens fasziniert mich einfach sehr. Ich filmte meine Kumpels, sie filmten mich, und gemeinsam hatten wir viel Spaß beim Graben der Trails und beim anschließenden Dreh auf unseren selbst angelegten Strecken.“

Wenn er über die vielen Trails spricht, die er in Santa Cruz mit aufgebaut hat, muss Isaac lächeln. Einige der Strecken in diesem Gebiet sind nicht ganz legal, da sie über Privatgelände führen. Aber da Isaac die Gegend wie seine Westentasche kennt, weiß er, welche der Grundbesitzer dem Thema Trails glücklicherweise offen gegenüberstehen.

„Die Trails hier sind super steil und super schnell, da es kaum unwegsames Gelände gibt. Es gibt viele enge Redwood-Passagen und zahlreiche Abschnitte, in denen man richtig im Flow ist, was dem Ganzen einen tollen Rhythmus verleiht. Wir bauen viele Sprungschanzen ein und sind berüchtigt für enge, rasante Kurven. Hier arbeiten wir mit dem Terrain und nicht gegen die Natur. Das Ziel ist es, mit dem ganzen Berg in Einklang zu kommen, anstatt Tonnen von Erde zu bewegen und den Hang zu zerstören.“

Bei den geringen Regenmengen, die in den Sommermonaten fallen, sind die Trails oft ausgetrocknet. Doch im Winter ist Santa Cruz nach wie vor ein Hotspot — vor allem nach einem heftigen Regenschauer, wenn die Fahrbedingungen nahezu perfekt sind. Zum Radfahren, Drehen und Spaß haben gibt es keinen anderen Ort auf der Welt, an dem Isaac Wallen lieber wäre.

RAPHA PERFORMANCE TRAILWEAR

Stöbere in unserer Kollektion strapazierfähiger und leicht zu reparierender Mountainbike-Bekleidung, die mit den funktionellsten Materialien gefertigt wurde und auf Bestleistungen bei jeder Witterung abgestimmt ist.



 

Wir werden in Kürze den Support für deinen Browser einstellen

Wenn du Rapha.cc weiterhin unter Verwendung deines jetzigen Browsers besuchst, kann es zu Leistungseinbußen kommen. Wir schlagen vor, einen der unten aufgeführten modernen Browser für ein optimales Erlebnis auf Rapha.cc herunterzuladen.

Ich kann nur IE11 verwenden

Danke für die Information

Diese Nachricht verwerfen