Dein Warenkorb ist leer.

Deine Wunschliste ist leer

zoom

Pro Team Base Layer - Short Sleeve

45,00 € Bisher 55,00 €

Alle Testberichte ansehen »

Ein neuer Kurzarm-Baselayer für Radsportler, der bei Trainingsfahrten und Renneinsätzen in warmer bis heißer Witterung unter Trikot oder Jacke getragen wird.

Pro Team Base Layer - Short Sleeve45,00 €

Bitte wähle oben eine Option aus

Stark feuchtigkeitsableitender Baselayer für hohe Intensitäten im Sommer

Dieser Baselayer für Radsportler wurde für Trainingsfahrten und Renneinsätze bei warmer bis heißer Witterung entwickelt. Er entstand in Zusammenarbeit mit Berufsradfahrern und kommt mit einem Korpus aus offenmaschigem Gewebe, das vorzügliche Luftdurchlässigkeit und besten Feuchtigkeitstransport bietet. Die elastischen Lycra-Seitenteile ergeben die körpernahe "Pro Team"-Passform. Diese neue Version des Baselayers trägt den Slogan "SOLDATS DU CYCLISME" auf der Brust. Der französische Ausdruck "Soldaten des Radsports" wurde von Journalisten geprägt, um die Fahrer der extrem schwierigen frühen Auflagen der Tour de France zu beschreiben. Die weiße Kurzarm-Version des Baselayers ist mit "TANT QUE JE RESPIRE, J’ATTAQUE" beschriftet — "Solange ich atme, greife ich an". Dies ist ein bekannter Ausspruch Bernard Hinaults, der den aggressiven Stil des "Dachses" erkennen lässt. Die schwarze Kurzarm-Version trägt den Slogan „NOUS MARCHONS À LA DYNAMITE“, die Worte von Henri Pelissier, dem Sieger der Tour de France 1923, der beschrieb, wie sich die Fahrer seiner Zeit mit einem explosiven Gemisch von Aufputschmitteln im Schwung brachten. Der Kurzarm-Baselayer in Pink trägt die Worte „SE FRENI, NON VINCI“ – ein bekanntes Motto, hier aus dem Munde von Mario Cipollini, das den unbedingten Siegeswillen des Supersprinters ausdrückt: in etwa „Wer bremst, verliert.“

Bitte beachten: Der Pro Team Base Layer ist rennmäßig eng geschnitten. Für einen lässigeren Schnitt empfehlen wir, ihn eine Größe größer zu wählen.

Testberichte:

„Manche Leute sehen keinen Sinn darin, im Sommer einen Baselayer zu tragen, doch ich trage fast immer einen - ich fühle mich einfach wohler so. Natürlich muss das jeder selbst entscheiden. Raphas Pro Team Base Layer gehört zu den besten für heißes Wetter, die ich getragen habe, und man kann mir glauben, dass ich über die Jahre eine ganze Menge ausprobiert habe.“ Road.cc

„Seit seiner Ankunft ist der Rapha Pro Team Base Layer ständig im Einsatz gewesen. Und damit meine ich bei jeder Fahrt. Er ist extrem leicht, körpernah geschnitten und hält sehr effektiv trocken – wer das Beste will und eine gute Portion Stil dazu, sollte diesen Baselayer im Auge haben.“

Cycleboredom.com

MERKMALE

  • Hoch atmungsaktives, feuchtigkeitsableitendes Material
  • Antibakterielle Behandlung für lang anhaltende Frische
  • Elastische Seitenpartien für körpernahen Sitz
  • Ausschnitt und Armabschlüsse eingefasst
  • Flachnähte zur Verhinderung von Scheuerstellen

MATERIAL

    Korpus:
  • 94 % Polyester
  • 6 % Elastan
    Seitenpartien:
  • 86 % Polyester
  • 14 % Elastan

PFLEGEHINWEISE

  • Maschinenwäsche mit 40 °C
  • Tropfnass im Schatten trocknen
  • Dunkle Farben separat waschen
  • Nicht bleichen
  • Nicht chemisch reinigen lassen
  • Nicht in den Wäschetrockner geben
  • Nicht bügeln

Body sizing

Brust: Den Brustumfang unter den Armen messen, dabei das Maßband straff halten.
Rückenlänge: Vom Nacken an der Unterkante des Kragens bis zum unteren Ende der Wirbelsäule messen.
Armlänge: Von der Position der Schulternaht bis zum Handgelenk messen.

Rapha Service

Dieses Jahr ein Trikot gekauft und danach abgenommen? Dann bieten wir gern ein neues Trikot zum halben Preis an.
Mehr erfahren

30 Tage lang alle Rapha Classic Produkte testen. Nicht 100 % zufrieden? Dann kann der Artikel ohne Wenn und Aber gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgegeben werden.
Mehr erfahren

Rapha bietet einen kostenlosen Reparaturservice an, falls ein Kleidungsstück bei einem Sturz oder einem Unfall beschädigt worden ist oder falls ein Produkt den Dienst versagt, selbst nach langer Nutzungsdauer.
Mehr erfahren

Teilen