Merino-Mütze

Raphas Merino Hat wird aus luxuriöser Merinowolle gefertigt und hält den Kopf selbst unter härtesten winterlichen Bedingungen angenehm warm. Ins Material der Mütze ist ein geringer Anteil Nylon eingewebt, um es widerstandsfähiger zu machen und einen bequemen Sitz zu ermöglichen. Das Naturmaterial Merinowolle transportiert Schweiß vom Kopf weg und trocknet sehr schnell, sogar nach einem Regenguss.

Die Mütze kann mit oder ohne Helm und außerdem auf links getragen werden. Eine Seite ist schwarz, die andere in einer Reihe von Farben erhältlich. Das fünf Zentimeter breite Ohrenband kann zur Temperaturregulierung nach oben geklappt werden – oder um in Sachen Optik etwas Abwechselung zu haben. Eingearbeitet ist zudem ein schwarzes Etikett mit dem Rapha-Logo.

„Wenn Sie diesen Winter nur ein Produkt von Rapha kaufen, entscheiden Sie sich unbedingt für den neuen Merino Hat – die Garantie für einen warmen Kopf und warme Ohren.“
www.roadcyclinguk.com